Search
Generic filters
Search
Generic filters
Search
Generic filters
Search
Generic filters

BIO.NRW.StartUpSpace und BIO.NRW BREAKFAST CLUB Ausbau der Aktivitäten für Gründungsinteressierte, Gründer:innen und Start-Ups

Ausbau der Aktivitäten für Gründungsinteressierte, Gründer:innen und Start-Ups

BIO.NRW hat von Beginn an ein besonderes Augenmerk auf Gründungsinteressierte, Gründungswillige sowie Gründer:innen und Start-Ups aus dem Bereich der Life Sciences / Biotechnologie gelegt. Über die Zeit wurden verschiedene Veranstaltungsformate entwickelt, angeboten und auch verstetigt. Neben der wiederholten Beteiligung an der Firmenkontaktmesse ScieCon der biotechnologischen Studenteninitiative (bts) und die langjährige Durchführung der BIO.NRW (PhD) Student Convention ist BIO.NRW regelmäßig auf Life Science-spezifischen Jobbörsen vertreten.

Darüber hinaus hat sich über die Jahre ein BIO.NRW Business Angels Netzwerk etabliert. In regelmäßig stattfindenden Investorenzirkeln (BIO.NRW Business Angels Zirkel) können Gründer:innen, Start- Ups und KMU ihre Ideen vorstellen um Unterstützung durch Investor:innen zu finden. Der BIO.NRW Business Angels Congress ist jedes Jahr im März eine Plattform für Information, Austausch und Diskussion zu den Themen der Life Science Finanzwelt.

Diese und weitere Angebote für Gründungsinteressierte, Gründer:innen und Start-Ups werden zukünftig im BIO.NRW.StartUpSpace gebündelt. Weitere Informationen zum BIO.NRW.StartUpSpace und den verschiedenen Veranstaltungsangeboten finden Sie demnächst auf unserer Homepage.
Eines der neuen Angebote ist der BIO.NRW BREAKFAST CLUB. Er bietet Gründer:innen  und Gründungsinteressierten durch Expert:innenvorträge Informationen zu für sie wichtigen Themen. Zusätzlich lassen junge Gründer:innen als Referent:innen zu „Best Practice Beispielen“ die Zuhörer:innen an ihren persönlichen Erfahrungen mit dem jeweiligen Thema teilhaben. Ziel des Gründerfrühstücks ist es, dass sich alle Teilnehmenden über Ihre Erfahrungen rund um das Thema Gründungen und Unternehmensführung mit anderen Gründer:innen und den Expert:innen austauschen und sich so vernetzten.

Der Launch des ersten BIO.NRW BREAKFAST CLUB zum Thema „Commercial Operations – Life Science in Practice“ fand am 24.08.2021 in ZITS in Bochum statt. Den Expertenvortrag zum Thema „Life Science & Best Practice – erfolgreiche Unternehmensgründung / Start-ups in NRW“ übernahm Frau Sita Schubert, Geschäftsführerin der COMM-OP Europe GmbH & Co. KG und Herr Dr. Carsten Schauerte, Geschäftsführer der SOLID-CHEM GmbH berichtete über seine Erfahrungen. Die rege Diskussion ließ alle Anwesenden die Zeit vergessen. Der Auftakt zum Gründerfrühstück ist gelungen und war ein schöner Erfolg.

Im zweiten BIO.NRW BREAKFAST CLUB zum Thema „Personal, Personalplanung & Recruiting” am 07.10.2021 im The Ship Cologne führte Herr Hannes Sommer, Geschäftsführer der Sinceritas GmbH als Experte in das Thema „Recruiting“ ein. Herr Maximilian Schmitt berichtete als Geschäftsführer der noch recht jungen Cannaflos GmbH über seine Erfahrungen mit der Personalakquise und dem Personalmanagement. Auch in Köln war der Austausch von Expert:innen und Teilnehmenden des Gründerfrühstücks sehr lebhaft und ging an der einen oder anderen Stelle auch schon mal über das eigentliche Thema hinaus.

Die Planungen für den dritten BIO.NRW BREAKFAST CLUB beginnen in Kürze. Er findet vermutlich im Dezember statt und wird sicherlich ein belebter Jahresabschluss des BIO.NRW Jahres.