Search
Generic filters
Search
Generic filters
Search
Generic filters
Search
Generic filters

BIO.NRW-Auftaktveranstaltung zu Horizont Europa mit hoher Resonanz

Das von BIO.NRW in Kooperation mit den Nationalen Kontaktstellen zum EU-Programm Horizont Europa organisierte Online-Seminar fand reges Interesse.
Ziel war es, mit der Auftaktveranstaltung zum neuen EU-Forschungsrahmenprogramm Horizont Europa (HEU) allen Interessierten einen ersten Einblick zur neuen europäischen Forschungsförderung zu verschaffen. Dazu gab es neben einer allgemeinen Einführung zusätzlich einen Vortrag zu den neuen Beteiligungsregeln in Horizont Europa.
Als thematischen Schwerpunkte der Veranstaltung wurden die Fördermöglichkeiten im Bereich Gesundheit (Cluster 1 in HEU) und im Bereich der Bioökonomie und Umwelt (Cluster 6 in HEU) vorgestellt.
Der Europäischen Innovationsrat (EIC), im dem die wichtigsten EU-Instrumente zur Innovationsförderung vereint sind, zielt darauf ab, Innovationen schneller an den Markt zu bringen. Als Förderinstrumente wurden hier EIC Pathfinder, EIC Transition und EIC Accelerator vorgestellt. Für allen drei EIC-Förderangeboten gibt es themenoffene und themengebundene Beteiligungsmöglichkeiten.
Vom Angebot, nach den Vorträgen Fragen zu stellen, wurde reichlich Gebrauch gemacht. Die Präsentationen zu den einzelnen Förderthemen wurden von den Referenten zur Verfügung gestellt.