Search
Generic filters
Search
Generic filters
Search
Generic filters
Search
Generic filters

RNA-Extraktionsgeräte für Hochdurchsatz-Analysen gesucht

Das Forschungszentrum Jülich, gemeinsam mit den Unikliniken Köln und Düsseldorf möchte die erforderliche Hochdurchsatz-Diagnostik von potenziellen COVID-19 Patienten unterstützen. Hierfür besteht derzeit ein erhöhter Bedarf an RNA-Kits und RNA-Extraktionsgeräten (wie beispielsweise dem EZ1 Advanced XL von Qiagen oder einem vergleichbaren Gerät von Hamilton).
Unternehmen und Einrichtungen, die solche Geräte besitzen und zeitweilig zur Verfügung stellen können werden gebeten, sich an Herrn Professor Jaeger (k.-e.jaeger@fz-juelich.de) oder an Herrn Dr. Patrick Bongen (pa.bongen@fz-juelich.de) zu wenden.