Search
Generic filters
Search
Generic filters

Newsletter Anmeldung

Newsletter Subscription

Search
Generic filters
Search
Generic filters

Innovationspreis der Deutschen BioRegionen 2022 – jetzt noch bis zum 24.03.2022 bewerben

Wissenschaftliche Patente aus der Life Science Forschung gesucht!

Die Bewerbungsfrist für den Innovationspreis der BioRegionen Deutschlands nähert sich!
Noch bis zum 24.03.2022 (ohne Verlängerung) steht das Bewerbungsportal zur Verfügung.

Nutzen Sie Ihre Chance!

Mit dem Innovationspreis der Deutschen BioRegionen werden innovative Patente aus der modernen Biotechnologie und Life Science-Forschung inkl. Medizintechnik ausgezeichnet. Auch innovative Lösungen aus dem Bereich Biobased Economy und der industriellen Biotechnologie sind ausdrücklich willkommen. Wissenschaftler:innen werden durch den Preis seit 15 Jahren erfolgreich darin unterstützt, ihre patentierten Ideen sichtbar zu machen und in weiterer Folge in marktfähige Produkte umzusetzen und eigene Unternehmen zu gründen.

Zur Bewerbung aufgerufen sind Patent-Inhaber:innen und -Anwärter:innen aus universitären und außeruniversitären Forschungseinrichtungen in Deutschland. Die Patente müssen die moderne Biotechnologie oder Medizintechnik mit Bezug zur Biotechnologie betreffen. Erfindungen mit hohem Transfer- und Innovationspotential sind in der Bewerbung von besonders großem Interesse.

Die sechs besten Bewerber:innen werden eingeladen, ihr Forschungsprojekt im Rahmen der Deutschen Biotechnologietage 2022 in Hamburg einem internationalen Fachpublikum und potenziellen Investor:innen vorzustellen. Die drei besten Einreichungen gewinnen den Innovationspreis der Deutschen BioRegionen 2022. Als Gewinner:in erhalten Sie einen der drei mit jeweils € 2.000 dotierten Preise und profitieren von der medialen Aufmerksamkeit und der Berichterstattung in den Fachmedien. Zusätzlich wird ein Publikumspreis in Höhe von € 2.000 verliehen.

Unter www.biodeutschland.org/de/innovationspreis-2022.html sind alle relevanten Informationen zusammengefasst. Hier können Sie sich online noch bis zum 24.03.2022 bewerben.