Search
Generic filters
Search
Generic filters

Newsletter Anmeldung

Newsletter Subscription

Search
Generic filters
Search
Generic filters

Schutzrechte & IP in den Life Sciences

Für die erfolgreiche und nachhaltige Etablierung eines Life Science Unternehmens ist es unerlässlich sein geistiges Eigentum / Intellectual Property (IP) umfassend zu schützen.

Egal ob Startup, KMU oder Großunternehmen, alle müssen sich mit den Fragen beschäftigen: wann, wo und wie schütze ich meine IP am besten und in welchem Umfang?

Besonders in den Life Sciences, in denen die Entwicklung von Innovationen überdurchschnittlich viele Ressourcen benötigt, ist ein intelligenter Schutz der IP besonders wichtig, um die Amortisierung der Investitionen sicherzustellen.

Oft tun sich besonders Gründer:innen und KMUs mit diesen Fragestellungen schwer, da sie komplex, zeitaufwendig und teuer sind. Hier soll die BIO.NRW Veranstaltung „Schutzrechte & IP in den Life Sciences“ wertvolle Unterstützung geben.

Die Veranstaltung richtet sich an Gründer:innen, Startups, KMUs und interessierte Wissenschaftler:innen aus dem Life Science Bereich. Das Programm ist sowohl für Einsteiger:innen geeignet, die bisher nur wenig Berührungspunkte mit dem Thema Schutzrechte und IP hatten, als auch für erfahrene Teilnehmer:innen.  Die Veranstaltung startet mit einem allgemeinen Überblick über die unterschiedlichen Schutzrechte (Marke, Design etc.) und geht danach gesondert auf die Themen Patente und Patentstrategie ein. Best-Practice Beispiele von Life Science Akteuren aus NRW werden das Thema IP und Lizenzierungen nicht nur greifbarer machen, sondern Ihnen auch die Gelegenheit geben, sich in den Pausen mit den Referenten und Experten auszutauschen und offene Fragen zu diskutieren.

 

Die Veranstaltung gehört zu den “Expertenrunden”, die BIO.NRW im Rahmen des Startup-Space durchführt. Themen die in unseren BIO.NRW-BREAKFAST CLUBS nicht ausreichend diskutiert werden können, greifen wir in halbtägigen Veranstaltungen, den „Expertenrunden“, auf und behandeln sie eingehend.

Die Teilnehmerzahl vor Ort ist begrenzt und wird nach Eingang der Anmeldungen vergeben. Sollten Sie nach bestätigter Anmeldung feststellen, dass Sie am Veranstaltungstag zeitlich verhindert sind, bitten wir um vorherige Abmeldung bei Frau Schubert. Hierdurch wird ermöglicht, dass Personen, die auf einer Warteliste geführt werden, nachrücken können.

1. Ticket 59,00€ (zzgl. MwSt.) 
1. Ticket für Startups und Akademie* 29,00€ (zzgl. MwSt.)

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

*Kriterien für das Startup und Akademie Ticket:
Startups: Gründung nicht älter als fünf Jahre und Mitarbeiterzahl unter 15.
Akademie: Zugehörigkeit zu einer wissenschaftlichen Einrichtung wie Hochschulen, Universitäten oder andere akademische Forschungseinrichtungen.

  21.09.2022
13:00 – 18:00 Uhr
  Design Offices Fürst und Friedrich, Düsseldorf
  1. Ticket 59,00€ (zzgl. MwSt.)
1. Ticket für Startups und Akademie* 29,00€ (zzgl. MwSt.)
  Programm folgt in Kürze
  Kontakt: Frau Jasmin Schubert
     

*Kriterien für das Startup und Akademie Ticket: Startups: Gründung nicht älter als fünf Jahre und Mitarbeiterzahl unter 15. Akademie: Zugehörigkeit zu einer wissenschaftlichen Einrichtung wie Hochschulen, Universitäten oder andere akademische Forschungseinrichtungen.

Melden Sie sich jetzt an!

Tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein
Die Teilnehmerzahl vor Ort ist begrenzt und wird nach Eingang der Anmeldungen vergeben.
Optionales Abonnement des BIO.NRW/BIO CM Newsletters - Sie werden in einer separaten E-Mail aufgefordert, Ihr Abonnement zu bestätigen.
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Beantwortung meiner Anfrage und Durchführung der Registrierung zur Veranstaltung verarbeitet werden. Sollten bei dieser Veranstaltung Fotoaufnahmen gemacht werden, erklären Sie mit Ihrer Teilnahme Ihre Einwilligung in die Erstellung, Verarbeitung und Verwendung der Bildaufnahmen für Dokumentationszwecke sowie im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von BIO.NRW. Sie können die von Ihnen im Rahmen dieses Formulars erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Erfüllung Ihres Anliegens jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgten Verarbeitung bleibt bis zum Eingang Ihres Widerrufs unberührt. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung