Search
Generic filters
Search
Generic filters
Search
Generic filters
Search
Generic filters

Künstliche Intelligenz in der roten Biotechnologie

Die bisherige Nutzung und das zukünftige Potenzial von Künstlicher Intelligenz (KI) sind ein omnipräsentes Thema in den Life Sciences.

Auch im Bereich der roten Biotechnologie, das heißt der medizinisch- und pharmazeutisch-biotechnologischen Forschung, Diagnostik sowie Therapie, deren sich thematisch der Schwerpunkt  BIO.NRW.red widmet, wird KI mit steigender Tendenz genutzt.

Wir möchten Sie daher am 24.06.2021 ab 10:00 Uhr zu unserem Webinar „Künstliche Intelligenz in der roten Biotechnologie“, welches wir in Kooperation mit KI.NRW durchführen, herzlich einladen.

Das Webinar soll der thematischen Heranführung dienen und einen Überblick zu diversen Aspekten der KI und des Maschinellen Lernens verschaffen. Es ist geplant Themen wie bspw. die Patentierung und IP, wirtschaftliche Auswirkungen, Ethik und gesellschaftliche Akzeptanz, Datensicherheit sowie die Zertifizierung von KI-Systemen im Rahmen des Webinars zu beleuchten. Abgerundet werden soll die virtuelle Veranstaltung durch Kurzpräsentationen aus Forschung und Wirtschaft zum praktischen Einsatz und Arbeit mit KI.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Das Webinar findet in deutscher Sprache statt.

Das Programm folgt hier in Kürze.

 

 

  24.06.2021
10:00 – 14:00 Uhr
  Webinar
  Buchen Sie hier (kostenlos)
  Programm folgt in Kürze
  Kontakt für Rückfragen

Melden Sie sich jetzt an!

Tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein
Optionales Abonnement des BIO.NRW Newsletters - Sie werden in einer separaten E-Mail aufgefordert, Ihr Abonnement zu bestätigen.
Sie können die von Ihnen im Rahmen dieses Formulars erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Erfüllung Ihres Anliegens jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgten Verarbeitung bleibt bis zum Eingang Ihres Widerrufs unberührt. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Bildquelle
©kentoh – stock.adobe.com