Search
Generic filters
Search
Generic filters

Newsletter Anmeldung

Newsletter Subscription

Search
Generic filters
Search
Generic filters

Save-the-Date: 11. International Meeting des Stammzellnetzwerk.NRW

Nun steht es fest: das 11. International Meeting des Stammzellnetzwerk.NRW wird am 16. und 17. Mai 2023 im Eurogress Aachen stattfinden.

Wie auch in den Vorjahren wird es an den zwei Konferenztagen ein vielseitiges Vortragsprogramm geben. Es werden 15 renommierte internationale Sprecher/innen aus dem Stammzellbereich erwartet, die sowohl neue biomedizinische Entwicklungen und Fortschritte vorstellen als auch ethisch-rechtlich-sozialwissenschaftliche Themen im Kontext der Stammzellforschung diskutieren werden. Darüber hinaus wird es Vorträge von aufstrebenden Nachwuchswissenschaftler/innen geben, die basierend auf Abstract Einreichungen ausgewählt werden. Zudem bieten Postersessions wissenschaftlichen Nachwuchskräften die Möglichkeit, ihre Arbeiten vorzustellen und diese mit Expert/innen zu diskutieren. Selbstverständlich wird es auch wieder eine große Industrieausstellung und ein Networking-Event geben. Konferenzsprache ist Englisch.

 
Seit 2002 veranstaltet das Stammzellnetzwerk.NRW im zweijährigen Rhythmus sein International Meeting. Mit regelmäßig über 600 Teilnehmer/innen ist es einer der größten Kongresse dieses Fachgebiets in Europa. Dank der Unterstützung des Landes NRW können international führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler eingeladen werden. So haben bereits Persönlichkeiten wie der Nobelpreisträger John Gurdon, Rudolf Jaenisch, Fred Gage oder Kenneth Chien bei den International Meetings des Stammzellnetzwerk.NRW vorgetragen. Auch ethisch-rechtlich-sozialwissenschaftliche Themen werden beim International Meeting erörtert und eng an aktuelle Fragestellungen aus der Biomedizin angebunden.
 
Merken Sie sich also den 16. und 17. Mai 2023 bereits in Ihren Kalendern vor!
 
Weitere Informationen finden Sie hier.